.
Unsere Produktpalette

> Konstruktionsteile
> Sintergleitlager




Unsere Produkte


Die pulvermetallurgische Sintertechnik ist eine spanlos formgebende Fertigung für Konstruktionsteile und Gleitlager aus Fe- und NE-Metall-Pulvern. Es werden sowohl Rohteile als auch einbaufertige Produkte gefertigt und geliefert. Wirtschaftlich sind aufgrund sehr aufwendiger und damit kostenintensiver Presswerkzeuge nur Teile zu fertigen, die in großen Stückzahlen vom Markt verlangt werden.

Ausgangsbasis ist immer die vom Kunden vorgeschriebene Materialspezifikation, die entweder im eigenen Hause gemischt oder von den Rohmaterial-Lieferanten als Fertigmischung geliefert wird. Auf speziellen Pressen wird, je nach vorgegebener Dichte, der Grünling mit Drücken von 4 - 8 t/cm² hergestellt. Danach erfolgt die eigentliche Sinterung in modernen Bandöfen unter einer Schutzatmosphäre mit unterschiedlichen Parametern, die dieser Art der Fertigung den Namen gegeben hat.

EDV-gestützte Produktionsanlagen sowie innovative Technologien zur Anwendung und Überwachung der Press- und Sinterverfahren stellen die gleichbleibende Qualität sicher. Die kontinuierliche Kontrolle der Sinterteile erfolgt mit modernsten Mess- und Prüfeinrichtungen.